Donnerstag, 24. Mai 2018

Aufstieg in National B

Ja, ihr habt richtig gelesen. 

Mit sieben gewonnenen Wettkämpfen und 27 von 28 möglichen Einzelpunkten(!) hat der MSC Ballwil * die Gruppe West 3 der 1. Regionalliga fast mit dem Punktemaximum gewonnen. Dies in der soeben beendeten Schweizerischen Jugend Mannschaftsmeisterschaft 2018 (SJMM). Mit einem Vorsprung von drei Mannschaftspunkten steht das Team aus Ballwil an der Tabellenspitze und somit als Aufsteiger fest.

Es spielten: Dominik Mattenberger, Matthias Mattenberger, Lionel Gut, Raphael Gut und Matteo Jaggy.

Dank einer «sanften Reorganisation» der SJMM (SSB) spielt die Mannschaft in der kommenden Saison in der neugeschaffenen Kategorie National B.

* MSC = MeisterSchachClub

Herzlichen Glückwunsch dem erfolgreichen Team aus Ballwil!

zur SJMM beim SSB
zu den Resultaten der Gruppe
und hier geht es zur Statistik



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen