Wir spielen vorübergehend im Ersatzspiellokal -
Achtung:Heute Anmeldeschluss für Grittibänz-Backen

Donnerstag, 9. Dezember 2021

EIL-MELDUNG: Absage Gritibänz-Backen

 Liebe SGE-Mitglieder

Aufgrund eines gesunheitlichen Ausfalls von Dominik Reichmuth müssen wir kurzfristig das Gritibänz-Backen vom 13. Dezmeber 2021 ausfallen lassen. Ob stattdessen das Ersatzspiellokal offen ist, entscheiden wir noch. Weitere Angaben folgen per E-Mail oder auf diesem Blog!
Dominik wünschen wir auf diesem Wege gute Besserung!

♗ SGM 2022: Spielplan

Peter Krystufek
für Schachgesellschaft
Emmenbrücke

1. Runde: 8. Januar 2022   
Zug 2 - Emmenbrücke

2. Runde: 22. Januar 2022     
Emmenbrücke - Baden

3. Runde: 5. Februar 2022     
spielfrei

4. Runde: 19. Februar 2022   
Olten 3 - Emmenbrücke

5. Runde: 12. März 2022       
Emmenbrücke - Aarau

6. Runde: 2. April 2022         
Emmenbrücke - Cham

7. Runde: 23. April 2022       
Sursee - Emmenbrücke

Aufstiegsspiele: 7. Mai 2022

 

Mittwoch, 8. Dezember 2021

«Corona-Schach Nr. 1407»

 «Corona-Schach Nr. 1407Ⓡ» von Peter Krystufek

Schachfiguren als Solisten 

- höllisch -

Wir sehen hier sechs verschiedene weisse Figuren auf dem Brett. Keine Figur berührt direkt eine andere
Figur. Auf Feldern, die von Figuren beherrscht werden, stehen ebenfalls keine anderen Figuren. 

Stellt jetzt hierzu noch sechs verschiedene schwarze Figuren (König, Dame, Turm, Läufer, Springer, Bauer) nach diesen Vorgaben legal auf's Brett.

Viel Spass

Dienstag, 7. Dezember 2021

Dominik Reichmuth gewinnt das Thematurnier 2021

Dominik Reichmuth ist überlegener Sieger des Thema-Turniers 2021

Thema-Turnier 2021
Dominik Reichmuth
(Foto: Archiv)

von Gabriel Steiner

Am gestrigen Nikolaustag wurde die letzte (Nachhol-)Partie des Thema-Turniers 2021 gespielt. In einer langen Begegnung gelang es Sepp Niederberger, seine Figuren mit beachtlichem Druckpotential zu platzieren und sowohl den gegnerischen König als auch dessen Gemahlin (also die Dame!) gefährlich einzuengen und zu bedrohen. Sepp Niederberger nützte seinen deutlichen positionellen Vorteil und münzte diesen Schritt für Schritt auch in einen materiellen Gewinn um. Nach zwei verzweifelten, jedoch vergeblichen und verlustreichen Befreiungsversuchen beugte sich Renzo Mazzoni schliesslich mit kollegialem Handschlag der schwarzen Übermacht.

Auflösung Kreuzworträtsel Nr. 6

Hier noch die Auflösung zu unserem Gitter-Kreuzworträtsel Nr. 6


Das Lösungswort lautet DOPPELBAUER

und hier findet ihr das Rätsel


Montag, 6. Dezember 2021

VM 20/21 - (Vor)Letzter offizieller Spielabend 2021

Remo Mundwiler - Marietheres Frowein
Heute ist nicht nur Gedenk- und Todestag des heiligen Nikolaus von Myra. Vielmehr ist ein Spielabend auf dem Kalenderblatt mit diversen Partien zur aktuellen Vereinsmeisterschaft. Da am kommenden Montag kein Spielabend - sondern ein geselliger Abend ausserhalb des Schachklubs - organisiert ist bleibt danach noch genau ein letzter offizieller Montag abend, um noch allfällige ausstehende Partien nachzutragen. 

Und gleichzeitig soll gemäss Plan auch als «Sahnehäubchen» endlich der Final im Vereinscup 2020 sein. 

Samstag, 4. Dezember 2021

Carlsen gewinnt die längste Partie in der Geschichte der Schachweltmeisterschaft

Gegenwärtig wird in Dubai 🔗(arabisch دبي Dubayy), - der Hauptstadt der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) am Persischen Golf - um die Schachkrone, die Schachweltmeisterschaft 2021 gespielt. Nach fünf Remispartien zwischen dem amtierenden Weltmeister Magnus Carlsen 🔗(Norwegen) und seinem russischen Herausforderer Ian Nepomniachtchi 🔗punktet der Titelverteidiger in der sechsten Partie in einer Rekordzahl von gespielten Zügen. Nach 136 Zügen und fast achtstündiger Spielzeit gewinnt der Nordeuropäer erstmals wieder ein Spiel an einer Weltmeisterschaft. Letzmals erfolgreich (ausserhalb der Tiebreaks!) am 24. November 2016 in der zehnten Partie gegen Sergej Karjakin.