Samstag, 28. April 2018

Vereinscup 2018 - Keiner will gewinnen

Eine spannende Partie liefern sich unser Ehrenmitglied Renzo Mazzoni und Vorstandsmitglied Dominik Reichmuth in der ersten Runde des Vereinscups 2018. Nach einer doch eher kuriosen Eröffnung und gutem Spiel, setzen beide plötzlich mit fehlerhaften Zügen fort; am Schluss siegt Schwarz mit einem überraschenden Abzug auf die gegnerische Dame. Aber warum Weiss nicht vorher schon zum entscheidenden Angriff angesetzt hat bleibt ungelöst.

Renzo Mazzoni - Dominik Reichmuth
Vereinscup 2018

Mittwoch, 25. April 2018

♗♞ SMM 2018 (3) E'brücke 2 - Freiamt 2

 Emmenbrücke 2  Freiamt 2
Brett Code Spieler Code Spieler
  3 - 3
1 14567 Gabriel Steiner 3634 Walter Brandenberger
1 - 0
2 17841 Karl Felgitsch 12550 Pius Sibler
1 - 0
3 15301 Fredy Jung 8675 Hans Born
1 - 0
4 1936 Armin Christen 8809 Cornelio Agustoni
0 - 1
5 11677 Marie-Theres Frowein 11879 Hans Birbaum
0 - 1
6 23128 Cesare Ciglia 22006 Gilbert Schmid
0 - 1

Dienstag, 24. April 2018

♗♞ SMM 2018 (3) Emmenbrücke - Freiamt

                Emmenbrücke                      -       Freiamt                    2   -    4

Brett Code Spieler Code Spieler
   
1 11675 Josef Lustenberger 10507 Rolf Wittenberg
½-½
2 22661 Ymeri Armend 11168 Alfred Steiner
½-½
3 23372 Remo Mundwiler 8517 Walter Röthlisberger
1-0
4 2245 Hans Isaak 5177 Jörg Bieri
0-1
5 21157 René Studer 16615 Bosko Simic
0-1
6 21773 Dominik Reichmuth 1318 Bernhard Amstad
0-1



Montag, 23. April 2018

Fabiano Caruana - WM-Herausforderer

Mit einer souveränen Vorstellung in der letzten Runde sicherte sich Fabiano Caruana den Sieg im Kandidatenturnier 2018 in Berlin. Er spielte mit Schwarz gegen Alexander Grischuk und ging als Tabellenführer in die letzte Runde, aber ein Remis hätte seinen Turniersieg gefährden können. In dieser angespannten Situation bewies Caruana Nervenstärke und überspielte Grischuk mit energischem Schach.


Als die drei anderen Partien der Runde mit Remis ausgegangen waren, hätte Caruana auch ein Remis zum Turniersieg gereicht, aber er spielte weiter auf Gewinn. Mit Erfolg. Damit gewann Caruana das Turnier mit 9 aus 14 und einem Punkt Vorsprung.

Damit hat sich der Amerikaner für den Wettkampf um die Weltmeisterschaft in London qualifiziert.
Der neue Weltmeister wird also auf jeden Fall Car... heissen.

Samstag, 21. April 2018

♗♞ SMM 2018: Eine «Achterbahnfahrt»

Gleich in der Startrunde trifft Emmenbrücke auf die letztjährige 2.-Liga-Mannschaft Rontal. Kurz vor dem Wettkampf sagen jedoch zwei Spieler ab und wir treten

a) mit einer ersatzgeschwächten Mannschaft an und
b) wir müssen das letzte Brett mangels Spieler oder Spielerin gleich noch zusätzlich forfait geben.

So gehen wir am Schluss mit einer hohen 1:5-Niederlage als Verlierer nach Hause. Als einziger Spieler kann Remo Mundwiler seine Partie gewinnen, dies - wie er schreibt - nach einer anstrengenden «Achterbahnfahrt»...

Remo Mundwiler - Josef Balkovec
SMM 2018

Mittwoch, 18. April 2018

♗♞ SMM 2018 (2) Luzern Teuta - E'brücke 2

Luzern Teuta   (1718) - Emmenbrücke 2 (1411) 6 : 0




Fidan Daku - Dominik Reichmuth (1600) 1 : 0
Ismajl Velija - Karl Felgitsch (1420) 1 : 0
Mehmet Haxhosaj - Fredy Jung (1448) 1 : 0
Rushit Rushiti (1718) - Cesare Ciglia (1266) 1 : 0
Lulzim Hajdini - Marie-Theres Frowein (1323) 1 : 0
Kadri Rama - N.N. + : -

Montag, 16. April 2018

Skandinavische Züge

Heute abend wird die dritte Runde des Thema-Turniers 2018 gespielt. Auch in der zweiten Runde des aktuellen Turnier's kommt es zu einer interessanten Paarung. Die beiden Ehrenmitglieder und langjährigen Vorstandsmitglieder Renzo Mazzoni und Fredy Jung messen sich in einem Duell auf dem Brett. Nach einer höchstwahrscheinlich vorbereiteten Variante kommt es schon bald zu einer ungewöhnlichen Stellung. Beide Spieler finden in der Folge nicht immer den besten Zug und kurz vor der Zeitkontrolle einigen sich die beiden auf ein Remis.


Fredy Jung - Renzo Mazzoni
Thema-Turnier 2018

Samstag, 14. April 2018

♗♞ SMM 2018 (2) Sorab Basel - Emmenbrücke


Sorab 2
 Emmenbrücke

Brett Code Spieler Code Spieler
  1 - 5
1 17391 Zeljko Knezevic 11675 Josef Lustenberger
1 - 0
2 23346 Slavica Somborski 22661 Ymeri Armend
0 - 1
3 23886 Tamara Trivunovic 21157 René Studer
0 - 1
4 23902 Zivadinka Milosavljevic 2245 Hans Isaak
0 - 1
5 13748 Vlado Talev 23372 Remo Mundwiler
0 - 1
6 23805 Oliver Ninic 14567 Gabriel Steiner
0 - 1


Dienstag, 10. April 2018

Bis zum letzten Zug!

Auch in der soeben beendeten Vereinsmeisterschaft wird um jeden halben Zähler gekämpft. Auch wenn die Positionen längst bezogen sind und es nur noch um Rangkorrekturen geht.

So auch in der Partie der beiden Rückkehrer Réne Studer und Remo Mundwiler. Nach einem für die SGE typischen Spiel mit auf und ab - abwechselnd Vorteil Weiss oder Vorteil Schwarz - hat am Ende der vielleicht glücklichere Spieler den Punkt gemacht.

Réne Studer - Remo Mundwiler
Vereinsmeisterschaft 2018

Montag, 9. April 2018

Achtung: Heute kein Spielabend

Wegen der Osterferien wird heute abend 
kein Spielabend durchgeführt.

Am Donnerstag, 12. April 2018 spielen beide 
SMM-Teams ein Auswärtsspiel

am Montag, 16. April 2018 
steht Runde 3 des Thema-Turniers auf dem Programm

Freitag, 6. April 2018

Vereinscup 2018 - Viertelsfinal

Mit einer kleinen Überraschung endet der letzte noch zu spielende Viertelsfinal im aktuellen Vereinscup. Der Finalist aus dem Vorjahr Josef Lustenberger ist ausgeschieden. Eine erste Partie zwischen ihm und Dominik Reichmuth endet unentschieden. So haben die beiden in einer zweiten Partie den Teilnehmer für den Halbfinal zu erspielen. Dort gewinnt der Drittklassierte der Vereinsmeisterschaft gegen den Vizemeister und qualifiziert sich für die nächste Runde.

Allen Teilnehmern am Halbfinal gratulieren wir und wünschen viel Glück und Erfolg.

Die Halbfinals sind auf den 30, April 2018 angesetzt, der Final findet im Juni statt. Es wäre schön, wenn an diesen Abenden auch noch andere Spieler und Spielerinnen im Vereinslokal auftauchen und ein wenig Schach spielen würden. Es hat immer wieder Spieler und Spielerinnen die gerne eine oder mehrere Partien spielen möchten, aber keinen Gegner oder Gegnerin finden.


Donnerstag, 5. April 2018

⏩ Bundesturnier 2018 in Bern-Ittigen

 Ausschreibung

Das Bundesturnier wird in diesem Jahr im Haus des Sports in Ittigen bei Bern ausgetragen. Von donnerstags bis sonntags werden sich die Spieler und Spielerinnen in einem Begegnungszentrum treffen, wo schon Sportgeschichte geschrieben wurde. Zudem ist es natürlich die Gelegenheit für alle, die noch nie in diesem Haus waren, dies endlich einmal nachzuholen.

Die Kategorien HT 1 bis 3, zwei Seniorenturniere und ein Jugendturnier stehen auf dem Programm.

Gespielt wird wie immer ab dem Auffahrtsdonnerstag (10. Mai 2018) bis einschliesslich dem Wochenende (Schluss am Sonntag, 13. Mai 2018).

Informationen sind auf der Homepage des Schweizerischen Schachbunds unter der Rubrik Turniere BT (Bundesturnier) zu finden.

09.12.2017

Dienstag, 3. April 2018

♗ SGM 2018: Nachlese (2)

Mit sechs Punkten aus sechs Runden hat Josef Lustenberger alle gespielten Partien gewonnen. Mehr geht nicht, weil wir in der vorletzten Runde ein Freilos haben (Teilnehmerzahl ungerade). So kann er auch seinen letztjährigen Rekord mit sieben gewonnenen Spielen nicht egalisieren.

Erwähnenswert ist auch, dass unser zuverlässiger Spitzenspieler in den Jahren 2016 und 2017 sogar zwölf Partien wettbewerbsübergreifend gewonnen hat (SGM und SMM). Das soll ihm zuerst einmal einer nachmachen.

In der letzten Runde spielt er noch einmal eine Partie wie aus einem Guss. Sein Gegner macht es ihm aber auch leicht und muss schon früh aufgeben.

Josef Lustenberger - Daniel Pasotti
SGM 2018