Donnerstag, 15. Dezember 2011

SPIEGEL-Leser wissen mehr!

Mit diesem Slogan wirbt das größte deutsche Nachrichtenmagazin. Und Sie können sich als unverbesserlicher Schachfan gerne davon überzeugen!
Global Village: Warum Armenien seinen Nationalsport zum Pflichtfach an Grundschulen gemacht hat.                                                                                      

Mal ehrlich: Wissen Sie ohne zu Überlegen, wer 2006 und 2008 Olympiasieger im Schach wurde und wer in diesem Jahr die Mannschafts-Weltmeisterschaft gewonnen hat? Es ist Armenien, und dieses Land mit gerade einmal 3,2 Millionen Einwohnern hat als erstes in der Welt Schach zum Pflichtfach an Grundschulen gemacht. Warum das so ist, können Sie im Beitrag Schachstark  der Rubrik Global Village in der SPIEGEL-Nummer 48 vom 28. November 2011 nachlesen. Viel Spass!
Quelle: Deutscher Schachbund


Beitrag als pdf-Dokument  zum Ausdrucken




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen