Donnerstag, 17. November 2011

Der Bub hat die Dame noch, aber ...

Bekanntlich hat die "Neue Luzerner Zeitung" vor einigen Jahren die Schachspalte und die ausführliche Berichterstattung über das königliche Spiel eingestellt. Sporadisch erscheinen trotzdem noch Resultate und Kurzmeldungen.

Umso erfreulicher war der Beitrag in der gestrigen Ausgabe auf Seite 2:

Ausriss aus der "Neuen Luzerner Zeitung" vom 16.11.2011

Falls jemand unserer Leser ein FIDE-Rating von mehr als 2700 hat, dann kann er sich beim Artikel-Verfasser per Email melden. Immerhin sind es aktuell genau 47 Super-Grossmeister auf der Welt, die diese Anforderung erfüllen ...

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen