Freitag, 4. März 2011

Liebe Vereinskolleginnen und Vereinskollegen

Am letzten Montag hat mich der Vorstand unseres Vereins als Nachfolger des zurückgetretenen Gabriel Steiner gewählt. Normalerweise wählen die Mitglieder ihren Präsdenten (und die übrigen Vorstandsmitglieder) direkt. In dieser Hinsicht muss ich euch also auf die nächste Generalversammlung im Februar 2012 vertrösten.
In der Zwischenzeit möchte ich versuchen, zusammen mit meinen Vorstandskollegen die gute Arbeit von Gabriel weiter zu führen. Wir werden sicherlich ein paar Akzente setzen, z.B. beim Jugendschach, der Medienpräsenz oder den vereinsinternen Wettbewerben. Aber vor allem ist es uns ein Anliegen zu spüren, warum es euch in unserem Verein gefällt oder warum nicht. Lob stärkt uns, Kritik spornt uns an, neue Ideen bringen uns weiter.
In diesem Sinne hoffe ich auf einen regen Meinungsaustausch und wünsche euch allen - aus gegebenem Anlass - eine rüüdig schöne Fasnacht.

Bis bald im Gersag, euer Präsident
Jean-Claude Schmidig

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen