Sonntag, 5. September 2010

Simultan Vereinsmeister Danush Ahmeti

Nach der Pflicht (Gewinn der Vereinsmeisterschaft) folgt in der Regel die Kür (Simultan gegen die SGE). So stellte sich am vergangenen Donnerstag der aktuelle Vereinsmeister Danush Ahmeti einer grossen Schar an Mitgliedern aus dem Verein. Insgesamt wollten es 13 Spieler und 2 Spielerinnen wissen und fühlten dem aktuellen Champion auf den Zahn.

Danush wählte an allen Brettern die weissen Steine. Bei den Eröffnungzügen wechselte er zwischen 1. d4, 1. f4 und 1. Sf3 ab. Er begann zügig und motiviert und eilte von Brett zu Brett. Schon nach knapp einer Stunde zehrte er erstmals von seinem extra mitgebrachten Proviant. Die Uhr des Berichterstatters zeigte 21.18 Uhr als der erste Gewinn feststand und um 21.22 Uhr stand es bereits 2:0 für Danush. Nach einiger Zeit lag der Meister mit fünf Siegen in Front und kurz darauf gestand er ein erstes Remis zu. Man musste schon um die Gegnerschaft bangen, doch es war für Danush vorerst der letzte Punkt. Trotz dem er sich auch in aussichtslosen Stellungen wehrte, anstatt Kraft zu sparen, büsste er den Vorsprung fast ein. Die Emmenbrückler punkteten viermal in Serie und es stand nur noch 5½:4½ für den Vereinsmeister.

Danush Ahmeti, Vereinsmeister der SGE 2010

Danush vergass dann des öftern die Zeit und studierte lange an seinen Zügen. Die Uhr kannte allerdings kein Erbarmen und schon bald war es Viertel nach Zwölf. Was tun bei noch fünf ausstehenden Partien? Glücklicherweise kam jemand auf die Idee die noch anwesenden Daniel Portmann und Bruno Kunz um ihre Abschätzung zu bitten. Die beiden werteten dann die restlichen Spiele mit 3:2 für Emmenbrücke, was zum Endstand von 7½:7½ führte.

Wir danken Danush Ameti ganz herzlich für seine Bereitschaft zum Simultan und gratulieren ihm zur ausgezeichneten Leistung. Es hat uns grossen Spass gemacht gegen ihn zu spielen.

Schlussstand: Danush Ahmeti - SGE 7½ : 7½

Den beiden "Experten" danken wir für die faire Einschätzung der noch ausstehenden Partien.
Danush Ameti und seine Simultan-Gegner

Simultan


des Vereinsmeisters 2010


Danush Ahmeti

-

Lukas Huber

0:1


-

Andreas Wüst

0:1 A


-

Mario Scarpa

1:0


-

Josef Lustenberger

0:1


-

Marie-Theres Frowein

0:1


-

Hans-Ruedi Weiss

1:0


-

Karl Felgitsch

1:0


-

Marie-Therese Villiger

½:½ A


-

Erwin Steffen

0:1 A


-

Franz Zemp

½:½


-

Josef Niederberger

1:0


-

Gabriel Steiner

1:0 A


-

Fredy Jung

1:0


-

Peter Gubser

0:1


-

Hanspeter Schneider

½:½ A


A = Partie wurde vom Experten-Team abgeschätzt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen