Samstag, 11. September 2010

Der Meister spielt schnell wie der Blitz
























Artikel aus der Neuen Luzerner Zeitung.

Oliver Kurmann spielte vor über 10 Jahren für Emmenbrücke im Junioren-Team die Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft. Später wechselte er zu Luzern Musegg in die zweite Liga und spielt nun für den SK Luzern in der Nationalliga A.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen