📌 Nächsten Montag - Vereinsmeisterschaft - Favoriten unter sich mit möglicher Vorentscheidung!? 📌

Mittwoch, 31. August 2022

♗♞ SMM 2022 (5) Einmal 3:1, einmal 1:3

Einmal gewonnen, einmal verloren

Am Montag spielen beide SGE-Viererteams die fünfte Runde der aktuellen SMM. Der aktuelle Tabellenführer Emmenbrücke 2 gewinnt gegen den Gast aus Basel-Land verdient und behält den Aufstieg in die dritte Liga fest im Auge. Aus den beiden noch ausstehenden Runden sollten (theoretisch) noch zwei Mannschaftspunkte reichen! In zwei Wochen reist Emmenbrücke 2 nach Lenzburg und empfängt zum Schluss Co-Favorit Baar zum möglichen Endspiel um den Gruppensieg.

Zur Erinnerung: Die Gruppen-Ersten und -Zweiten steigen direkt auf.

Emmenbrücke 3 hat auch gegen die Mannschaft aus dem Seetal verloren und einen weiteren Rang in der Tabelle eingebüsst. In der vorletzten Runde wartet Co-Favorit Baar und in der letzten Runde ist die dritte SGE-Equipe spielfrei. Somit ist eine Klassierung zwischen Rang 6 und Rang 8 realistisch, wobei noch alles möglich ist. 

Dienstag, 30. August 2022

Vereinscup 2022: Ein Sieg fehlt Danush zum Pokal

Danush Ahmeti - Josef Lustenberger 1:0
Foto: Andi Wüst
Der erste Halbfinal ist gespielt. Bei herrlichem Spät-Sommer-Wetter und in freier Natur haben die beiden Spieler von Emmenbrücke 1 den ersten Finalisten ermittelt. In einer von Beginn an interessanten Partie auf gutem Niveau verspielt der mehrfache Vereinsmeister und Cupsieger von 2015 Josef Lustenberger nach einem bösen Fehler seine Finalchancen. 

Montag, 29. August 2022

Vor 80 Jahren: Die Schachnovelle

Die Schachgesellschaft Emmenbrücke wurde im November 1940 gegründet. Die «Schachnovelle» spielt exakt in diesem Jahr. Erstmals im September 1942 in portugiesischer Sprache als Buchroman veröffentlicht. Somit feiert dieses Meisterwerk im aktuellen Kalenderjahr bereits den 80. Geburtstag. 

Das Buch wird vielfach als Schullektüre verwendet. 2012 bezeichnete der Germanist Rüdiger Görner die Novelle als einen «Glücksfall ausgereifter Erzählkunst»


Sonntag, 28. August 2022

Bundesturnier 2023 in Ittigen/Bern

Jetzt ist es definitiv: das nächstjährige Bundesturnier über die Aufahrts-Tage gastiert im Haus des Sports in Ittigen bei Bern. Als Organisator zeichnet der Schachklub Bern.


Gleichzeitig organisiert Swisschesstour in Engelberg ein dreitägiges Schachopen und höchstwahrscheinlich gibt es auch 2023 das Bodenseeopen. Die Auswahl war meines Wissens noch nie so gross...

Samstag, 27. August 2022

«Coop andiamo - Schach und Sport»

«Coop andiamo - Schach und Sport»

Am Sonntag, 18. September 2022 ist die Gemeinde Emmen sportlich unterwegs. Da Schach als Sport anerkannt wird, darf sich auch unser Verein den interessierten Besuchern präsentieren.



Die Schachgesellschaft Emmenbrücke bringt dir die Faszination rund um das Schachspiel näher.

Zur Homepage 🔗des Veranstalters

 

Dienstag, 23. August 2022

♞ SMM 2022: Ranglisten nach 4 Runden

2. Liga
Zentral II     
1. Luzern 2
                       715½
2. Oftringen
5
14
3. Cham

4
12½
4. Tribschen 2  
412½
5. Zürich Höngg

411½
6. Emmenbrücke

410½
7. SK Markus Regez

2
11
8. Zürich Gligoric     
2
 8½

4. Liga
Zentral II     
1. Emmenbrücke 2 *
                       6      10½
2. Baar6        
      10
3. Entlebuch 2

3      7
4. Emmenbrücke 3

3  
      6½
5. Lenzburg 3 *
2      5½
6. Liestal 2 *
2      4½
7. Freiamt 2

2
      4




* Bei ungerader Teilnehmerzahl ist immer eine Mannschaft spielfrei. Emmenbrücke 2, Lenzburg 3, Freiamt  und Liestal haben bereits pausiert

Montag, 22. August 2022

♗♞ SMM 2022 (4) Oftringen - Emmenbrücke

Oftringen
-Emmenbrücke5 : 1
Daniel Giudici (2128)- Matthias Mattenberger (2053)1 : 0
Mentor Gojani (2033)- Ismajl Velija (1872)1 : 0
Hanspeter Schürmann (1893)- Danush Ahmeti (1814)½ : ½
Daniel Brand (1939)- Dominik Mattenberger (1775)1 : 0
Nicolas A. Georges (1820)- Andreas Wüst (1740) 1 : 0
Roger Mayer (1776)  -   Josef Lustenberger (1731)½ : ½ 

Nach der zweimonatigen Sommerpause führt uns der Spielkalender nach Oftringen, der fünftgrössten Gemeinde im Kanton Aargau. Nur wenige Kilometer entfernt liegt bereits der Kanton Solothurn. Der Mannschaftsleiter feiert am Spieltag Geburtstag und somit ist ein Sieg das erhoffte Geburtstagsgeschenk. 

Oftringen und das Wiggertal
Foto: Wikipedia 🔺

Sonntag, 21. August 2022

♗♞ SMM 2022 (4) Liestal - Emmenbrücke 3

Liestal 2
-Emmenbrücke33 : 1
Felix Jenni (1696)-Hans Isaak (1637)0 : 1
Daniel Roth (1563)-Renzo Mazzoni (1464)1 : 0
Norbert Rudschuck (1650)  -Fredy Jung (1475)1 : 0
Aaron Irniger (1650)
-Gabriel Steiner (1455)         
1 : 0

Abfrage der Resultate beim Schweizerischen Schachbund 🔗
oder bei Aktuelle Resultate 

Peter Krystufek für SGE

Gegen die bisher noch punktelose Mannschaft aus der Nordostschweiz verliert  Emmenbrücke 3 nach einer langen Hinreise den bis zuletzt ausgeglichenen Wettkampf. 

Am Spitzenbrett bezwingt Hans Isaak nach gutem Spiel den aus dem Aargau zugezogenen Verstärkungsspieler. Renzo Mazzoni verschafft sich im Mittelspiel einen Mehrbauern, muss aber in Zeitnot dem Gegner den ganzen Punkt «schenken». Mannschaftsleiter Gabriel Steiner steht lange Zeit auf Gewinn. Der junge U20-Spieler nützt aber einen kleinen Fehler im Zentrum aus und dreht das Resultat. Das starke aber riskante Spiel von Fredy Jung verpufft nach einer spektakulärn Zugfolge. Danach können die ungünstig platzierten Figuren dem gegnerischen Königsangriff aber leider nichts mehr entgegensetzen.

Emmenbrücke 3 verbleibt mit drei Mannschaftspunkten nach vier Runden im breiten Mittelfeld.

Samstag, 20. August 2022

Das JOURNAL präsentiert (4)

 

 

Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft 2022
2. Liga - Gruppe Zentral

Oftringen - Emmenbrücke

Samstag, 20. August 2022
Schachpavillon Oftringen
14:00 Uhr 


Freitag, 19. August 2022

Spielabende bis Anfang September

Die kommenden drei Spielabende bringen eine weitere Runde der Vereinsmeisterschaft, drei Heimspiele der SMM und die vierte Runde des Them-Turniers, welche inzwischen ausgelost ist.

 



Wer nicht kommen kann, meldet sich unbedingt beim Gegner und beim Spielleiter vorher ab (vgl. Mailversand und dort Adresse aller Mitspieler).


Donnerstag, 18. August 2022

♗♞ SMM 4. Runde: Erfolgreiche Reise ins Entlebuch

Emmenbrücke 2 gewinnt auch drittes Spiel 
Zum Ende der Sommerferien startet die SMM 2022 in die zweite Hälfte. Bis Ende Oktober stehen die Runden vier bis sieben auf dem Programm, wobei die dritte Mannschaft in der letzten Runde aufgrund der ungeraden Mannschaftszahl in der Gruppe 606 spielfrei ist.

Die erste Mannschaft aus Emmenbrücke, die in die zweite Saisonhälfte startet, ist Emmenbrücke 2. Es steht die Reise nach Entlebuch zur dortigen zweiten Mannschaft an, welche sich überwiegend aus Doppelmitgliedern des Schachklubs Sursee zusammensetzt. Emmenbrücke ist dabei aufgrund des bisherigen Saisonverlaufs und aufgrund der ELO-Stärken der Spieler leicht zu favorisieren.

Sonntag, 14. August 2022

Bundesturnier 2023 - Hinweise deuten auf Bern

Wird das Bundesturnier 2023
in der Umgebung von Bern gespielt?
Termin und Spielort für die Schweizerische Einzelmeisterschaft 2023 stehen fest. Wie bereits berichtet ist Leukerbad im kommenden Juli zum siebten Mal Gastgeber des wichtigsten Schachturniers der Schweiz.

Wir rätseln seit längerer Zeit über ein mögliches Bundesturnier im kommenden Jahr. Dieses ist tradionellerweise über die Auffahrtstage, genauer gesagt vom Auffahrtsdonnerstag bis zum darauffolgenden Sonntag. In der SSB-Agenda ist (oder war bisher) nichts vermerkt, stattdessen organisiert Swisschesstour an diesem Wochenende ein Schachopen in Engelberg

🐻

Samstag, 13. August 2022

Remisstellung verdorben

Mit Glück zum Punkt
Foto: Archiv

Die aktuelle Vereinsmeisterschaft 2022 hat die erste Halbzeit-Etappe absolviert. Mit der neunten Runde sind wir genau in der Mitte des Turniers angelangt. Zumindest auf dem Terminplan... Denn es sind noch zahlreiche Partien aus der ersten Hälfte ausstehend. Die Anzahl der gespielten Partien reichen je nach Spieler von vier bis neun. Somit wird es für die Spieler mit verschobenen Partien einen spielintensiven Herbst geben.

Der Turniersieg und damit die Vereinsmeisterschaft wird auch in diesem Jahr über die beiden Jungstars Dominik Mattenberger und Matthias Mattenberger führen. Inzwischen haben einige der bislang Führenden ihre gute Ausgangslage verspielt und wichtige Punkte eingebüsst. Realistisch gesehen kommen nebst Dominik und Matthias aktuell nur noch Remo Mundwiler und Danush Ahmeti für den möglichen Turniersieg in Frage. Der Kreis der möglichen Vereinsmeister hat sich in den vergangenen Wochen drastisch verringert.

Donnerstag, 11. August 2022

Werbung für Musik mit Schachfiguren

Bestimmt sind euch die zahlreichen Werbeanzeigen auf den sozialen Medien (zum Beispiel Instagram...) oder die vielen farbigen Plakate in der Luzerner Innenstadt aufgefallen. Mit teils in hellen Farben leuchtenden Schachfiguren König, Dame, Turm, Läufer und Springer sowie einprägsamen «Werbetexten» wird auf alle möglichen Arten ein Sommer-Grossereignis angekündigt.

Jetzt ist es soweit: In diesen Tagen startet das «Lucerne Festival 2022». Allerdings wird da leider nicht Schach gespielt sondern einige der weltbesten Orchester konzertieren im Kunst und Kongrsshaus in Luzern (unter anderem die Berliner und Wiener Philharmoniker sowie das Royal Concertgebouw, das Cleveland  und das Philadelphia Orchestra). Insgesamt 18 Orchester spielen in der Leuchtenstadt.

Dienstag, 9. August 2022

Schachfestival Biel: Agatha Schuler Siege, Punkte, Elo

Agatha Schuler
Foto: Archiv
Bereits im vergangenen Jahr haben wir über eine erfolgreiche Turnierteilnahme von Agatha Schuler am Schachfestival in Biel berichtet. Auch im aktuellen Jahr hat die Emmenbrückler «Vielspielerin» die Reisen nach Biel auf sich genommen und das neunrundige «Allgemeine Turnier» gespielt.

Sonntag, 7. August 2022

Vor 31 Jahren: SK Luzern wird Schweizer Meister

Die Anzahl Fundstücke im Internet ist beinahe grenzenlos. Zu jedem beliebigen Stichwort finden sich meistens fast unbegrenzt viele verschiedene Beiträge. So hat die Suche nach Ereignissen in der Vergangenheit auch einen sehr interessanten Artikel zum ersten SMM-Meistertitel der Schachgesellschaft Luzern - die damals noch Schachklub Luzern hiess - aufgespürt:

Unter diesem Logo berichtete damals die Schachwoche über die
Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft

Freitag, 5. August 2022

Spielabend vom 8. August 2022

Am 8. August 2022 ist mit der neunten Runde eine Vollrunde der Vereinsmeisterschaft angesetzt. Folgende Partien sind vorgesehen:

Donnerstag, 4. August 2022

Schacholympiade Chennai: Halbzeit

Foto: Lennart Ootes
In Mamalapurram (Tamil Nadu) - eine kleine Stadt in der Nähe von Chennai (Indien) - spielen aktuell die meisten der besten Schachspieler und Schachspielerinnen der Welt. Die alle zwei Jahre ausgetragene Schacholympiade vereint die Völker im friedlichen Wettstreit. Leider sind nicht alle Länder an einer gerechten und gewaltfreien Welt interessiert und so wurden Russland und Weissrussland (Belarus) wegen dem Angriffskrieg auf die Ukraine ausgeladen. Zudem verzichtet China wegen der Pandemie auf eine Teilnahme. Auch Bosnien-Herzegowina findet sich nicht auf der Teilnehmerliste.

Dienstag, 2. August 2022

Agatha Schuler am Zürichsee (Open)

Am Zürichsee acrevis Schachfestivel beteiligen sich 88 Teilnehmer und Teilneherinnen an einem viertägigen Turnier. Als einzige Vertreterin der Schachgesellschaft Emmenbrücke ist Agatha Schuler in diesem zweigeteilten Open am Start. Nach einem verpatzten Start gelingen ihr noch zwei schöne Erfolge und am Schluss klassiert sie sich im 30. Schlussrang. 

Alles zum Turnier gibt es hier📍 

Foto: swisschesstour 📍
mit freundlicher Genehmigung von Claudio Boschetti