Donnerstag, 28. November 2019

Emmenbrücke verbleibt in der 3. Liga

Eine höchst erfreuliche Nachricht zum Schluss des Jahres. Dank eines Rückzugs einer Mannschaft kann Emmenbrücke I auch im kommenden SMM-Jahr in der 3. Liga auf Punktejagd gehen. Vielleicht auch deshalb, weil in der 4. Liga neu zwei Teams der SGE mitspielen. In dieser Liga braucht es ab dieser Saison nur noch vier Spieler bzw. Spielerinnen pro Mannschaft.

Durch diese positive Meldung können in jeder Runde 14 beim SSB gemeldete Mitglieder eine Partie spielen.

3. Liga
Gruppe Zentral IV (507)
Emmenbrücke I              
Luzern IV
Altdorf
Rontal I
Baar
Escher-Wyss Zürich
Baar II
IBM Zürich






 4. Liga
Gruppe Nordwest 3 (608)  
Emmenbrücke II             
Köniz-Wabern
Emmenbrücke III (neu)
Zofingen II (neu)
Brugg II (Absteiger)
  -  
Brugg III (neu)
  -


Die Spielpläne folgen voraussichtlich Anfang Januar 2020 auf der SSB-Homepage. 


Zur SMM-Seite beim Schweizerischen Schachbund

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen