Dienstag, 18. Juli 2017

Bergerlebnisse in der Grächen*

Von Grächen und von St.Niklaus aus geniessen wir den Blick auf 14 Viertausender, darunter auch das Matterhorn. Majestätische Gipfel verneigen sich vor den Ausflüglern und den Schachspielern.




* kein Schreibfehler, es heisst tatsächlich so...

(Das erste Mal urkundlich erwähnt wurde der Ort 1295 als de Grangiis und 1307 als Grenekun.)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen