Samstag, 17. Juni 2017

Seniorenturnier Weggis 2017

Gabriel Steiner
24 Senioren und eine Seniorin treffen sich von Ende April bis Anfangs Mai bei teils sonnigem, teils regnerischem Wetter im Hotel Beau Rivage in Weggis am Vierwaldstättersee zum Seniorenopen. Renzo Mazzoni startet gleich zu Beginn gegen einen der Turnierfavoriten (Beat Abegg) und erzielt gegen den 340 Elo stärkeren Urner ein schönes Remis. Nach einem weiteren Unentschieden folgt dann aber ein kleiner Einbruch und es folgen drei Niederlagen (bei einem Sieg dank Freilos). Zwei erspielte Siege und ein Nuller bringen den mit 50% Prozent rechnenden SGE-Oldie auf den 19. Schlussrang. Gabriel Steiner startet denkbar schlecht ins Turnier, verliert aber in der zweiten Hälfte keine Partie mehr und setzt sich mit einem halben Punkt Vorsprung auf den Klubkameraden auf den 16. Rang. Erfreulicherweise sind einige Innerschweizer an der Rivieria der Zentralschweiz am Schachbrett und sorgen für verschiedene Glanzlichter. 
Die Resultate des Turniers finden sich auf der Homepage der Schweizer Schachsenioren

Gabriel Steiner - Egon Trachsel
Kommentiert von Ueli Eggenberger im Turnierbulletin von Weggis

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen