Sonntag, 10. August 2014

♛ Das Schachspiel - Lehrbuch für Anfänger und Geübte (Ein Klassiker)

Dass das Schachspiel, diese wundersame Gabe aus dem Morgenlande, nicht nur das edelste und schönste aller Spiele ist, sondern auch, an der Grenze von Spiel, Kunst und Wissenschaft stehend, zu den grössten geistigen Genüssen gehört, diese Behauptung wird jeder Schachspieler gern bestätigen. Es hat nur den einen Fehler, daß er sehr schwer zu erlernen ist.

München, Januar 1931. ~ ~  Dr. Tarrasch.





Das Schachspiel ist der Titel eines 1931 bei der Deutschen Buchgemeinschaft veröffentlichten Sachbuches von Siegbert Tarrasch über das Schachspiel. Der Untertitel lautet Systematisches Lehrbuch für Anfänger und Geübte. In der Erstauflage hatte es 483 Seiten und einen halbledernen Einband. Das Buch gilt als Klassiker der Schachliteratur.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

1. Th1 Kf8 (erzwungen!) 2. Th8#, geht schneller...

Kommentar veröffentlichen