Sonntag, 24. Februar 2013

Zurich Chess Challenge 2013 (I)


Vom 23. Februar bis zum 1. März 2013 spielen im Hotel «Savoy» am Zürcher Paradeplatz der amtierende Weltmeister Viswanathan Anand(Indien, Nummer 6 der Weltrangliste), Ex Weltmeister Vladimir Kramnik(Russland, Nr. 2), Fabiano Caruana(Italien) und Vize-Weltmeister Boris Gelfandaus Israel um die «Zurich Chess Challenge 2013»

Das doppelrundige Turnier wird im Festsaal gespielt und dies mit der klassischen Bedenkzeit von 40 Zügen für 2 Stunden, 20 Züge für eine Stunde sowie 15 Minuten (+15 Sekunden ab Zug 61) für den Rest der Partie. 



Die Challenge folgt 60 Jahre nach dem denkwürdigen Kandidatenturnier 1953in Zürich, das von Wassiliy Smyslovvor David Bronsteinund Paul Keres gewonnen wurde. Gespielt wurden damals 28 Partien, doppelrundig jeder gegen jeden! 


#SpielerLandElo1234PktSB
1Vladimmir Kramnik Russland2810***½½½

2Viswanathan AnandIndien2780½***½ 0½

3Fabiano CaruanaItalien2757½½ 1***½

4Boris GelfandIsrael2740
½½
½½***


Homepage Zurich Chess Challenge 2013
Live-Partien / Live Stream 
Kandidatenturnier Zürich 1953 (Turnierhomepage)
Das Turnier bei Chessbase 

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen