Montag, 20. Dezember 2010

70 Jahre Schachgesellschaft Emmenbrücke (12)

Wir beenden den kleinen Rückblick auf die 70jährige Klubgeschichte der Schachgesellschaft Emmenbrücke. Er war weder vollständig noch (chrono)-logisch. Wir haben lediglich ein paar Punkte aus dem Vereinsleben gestreift und hoffen dennoch, dass wir die Schachgesellschaft Emmenbrücke und dessen Geschichte ein wenig näher bringen konnten.

Der Verein lebt mit der Vergangenheit. Der Verein lebt in der Gegenwart. Und der Verein wird auch in der Zukunft leben. Mit den Mitgliedern, den Gönnern und den Freunden. Aber auch mit einem aktiven Spielerpool und einem (auf dem Schachbrett weniger aktiven, aber unentbehrlichen) tollen Umfeld. Aber eines ist bei allen gleich: die Freude am Schachspiel, dem Spass auf den 64 Feldern und der Zusammengehörigkeit zur Schachfamilie.


Das JOURNAL gratuliert der Schachgesellschaft Emmenbrücke ganz herzlich zum 70. Geburtstag! Wir hoffen sehr, dass hier oder anderswo auch in den nächsten 70 x 70 Jahren noch viel über die SGE berichtet wird.




0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen