Freitag, 8. November 2019

Luzerner Schachzüge (1)

Lächeln für den Fotografen (Bild: Cesare Ciglia)

Das Luzerner Open 2019 ist beendet. Wie jedes Jahr gilt sie auch gleichzeitig als Innerschweizer Einzelmeisterschaft. Vor zwei Jahren wurde Danush Ahmeti B-Sieger und im vergangenen Jahr holte sich Josef Lustenberger den Titel, So wäre es logisch gewesen, wenn nun Remo Mundwiler das Turnier gewinnen würde.

Aber zwei Niederlagen gegen Lionel und Raphael Gut in den Runden 4 und 6 machten dies zunichte. So blieb am Schluss statt eines einstelligen Rangs eben ein Zweistelliger.

Hier seine Partie aus der zweiten Runde gegen Hans Schnarwiler vom Schachklub Rontal:

Hans Schnarwiler - Remo Mundwiler
ISEM 2019

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen