Samstag, 27. Mai 2017

Bundesturnier 2017 Olten (2)

Auch am gestrigen zweiten Spieltag wird eifrig gekämpft und gefightet. Für die Spieler und die Spielerin der Schachgesellschaft Emmenbrücke stehen spannende Partien auf dem Programm. Allerdings hapert es bei der Punkteausbeute und es dürfte in diesem Jahr zu keinem Spitzenplatz reichen. Immerhin sind heute und morgen noch drei Spiele zu absolvieren und ein Rang im Mittelfeld ist für alle beteiligten SGE'ler noch möglich. Gespielt wird in allen Kategorien mit 90 Minuten für die ganze Partie mit zusätzlichen 30 Sekunden pro ausgeführten Zug. 

Daniel Portmann sucht (und findet) den besten Zug

Spielbeginn für die Runden 5 und 7 (für Senioren und Hobbyspieler die Runden 4 und 5) heute und morgen ist ab 10:00 Uhr im Hotel Arte in Olten. Heute Samstag nachmittag (also nur heute!) beginnen die Partien der 6. Runde (Senioren und Hobbyturnier haben spielfrei) um 15:30 Uhr. Das Hotel Arte liegt sehr zentral in der Nähe des Bahnhofs und ist mit dem privaten wie auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Die Rangverkündigung ist im Anschluss an das Turnier, voraussichtlich am Sonntag um 15:00 Uhr.

Die Resultate findet man beim Schweizerischen Schachbund unter Turniere. Hier den Link BT anklicken und zum entsprechenden Turnier scrollen.

Turnierleiter Andi Wüst
(Foto: Werner A. Koch)



0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen