Mittwoch, 19. März 2014

♔ Offene Innerschweizer Einzelmeisterschaft 2014 - Ausschreibung



Der Innerschweizer Schachverband lädt alle Schachspielerinnen und Schachspieler der Zentralschweiz - aber auch aus allen anderen Regionen - zur offenen Innerschweizer Einzelmeisterschaft nach Luzern ein. Gespielt wird vom 14.  bis zum 17. August 2014. Als Spielort konnte wiederum das bewährte Betagtenzentrum Eichhof in Luzern - nähe Kriens - gewonnen werden. (Zu erreichen mit Bus Nr. 1 [Kriens-Obernau] ab Bahnhof Luzern, Kante A bis Haltestelle «Eichhof» oder Bus Nr. 11 [Dattenberg] ab Bahnhof Luzern, Kante E bis Haltestelle «Steinhof» ).


Gespielt werden 7 Runden in drei Kategorien (A, B und C) mit einer Bedenkzeit von 90 Minuten für 36 Züge und einer zusätzlichen Bedenkzeit von einer halben (!) Stunde für den Rest der Partie. Für die Organisation zeichnet der Innerschweizer Schachverband mit Guido Schmid und IA Kurt Gretener.

Anmeldeschluss: 10. August 2014

Auschreibung, Anreise, Teilnehmerliste, usw. auf der Homepage vom ISV .

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen