Neu: Der Spielbetrieb bleibt mindestens bis 22. März 2021 eingestellt
Überarbeitete Informationen hier klicken!

Montag, 1. Februar 2021

Dani's Schachtipp

21... Sc5, der letzte Zug

Wie so viele Turniere im vergangenen Jahr ist auch das traditionelle Zürcher Weihnachtsopen Ende Dezember abgesagt worden. Ohne Zweifel das grösste Schachturnier der Schweiz nach der SEM und dem Schachfestival in Biel. Und doch haben insgesamt 56 Spieler und Spielerinnen am Online-(Ersatz)-Turnier mitgemacht. Mit Matthias Mattenberger und Dominik Mattenberger sind auch zwei Spieler der SGE vor dem heimischen Computer gesessen und haben die sieben Runden durchgespielt.

Matthias trumpft mit vier Siegen, einem Remis und zwei Niederlagen (darunter gegen Grossmeister Mikhail Demidov) und dem hervorragenden elften Platz erneut gross auf. Dominik hingegen verpasst ein ausgeglichenes Skore nur knapp (3:4) und belegt im Schlussklassament Rang 38. 

Nachfolgende Kombination hat uns Daniel Portmann zugeworfen. In der Schlussrunde zeigt uns Matthias wie man seinen Gegner taktisch überspielt... 

👉 Für die Lösung auf «weiterlesen» klicken.

Matthias Mattenberger - Manuel Papst
Zürcher Weihnachtsopen 2020 [Online]

Keine Kommentare:

Kommentar posten