- am 5. Dezember St. Nikolaus Anlass - kein Schach (Infos siehe Beitrag unten) -

Montag, 31. Oktober 2011

11. Luzerner Open 2011 - 5. + 6. Runde

Am dritten Tag enden alle SGE-Titelträume

Am 31. Oktober ist Halloween. Traditionellerweise verpasst dann am Folgetag Bulletinredaktor Andy Matter einem prominenten Schachspieler einen "Kürbiskopf". Wer es dieses Mal sein wird, erfahren wir morgen.


Nichts geschenkt bekommt Josef "Seppi" Lustenberger (vorne rechts im Bild)
am dritten Open-Tag. Nach drei Siegen gibt es drei Niederlagen.

Da am Schlusstag für alle Emmenbrückler nicht mehr viel zu holen ist, berichten wir diesmal in alphabtischer Reihenfolge: In der Kategorie B sichert sich Bruno Frey einen ganzen (Roland Fischer) und einen halben Punkt (Paul Schneeberger). Roland Kreis erspielt sich zwei Remis gegen den ISEM-C-Sieger Dieter Lang und gegen "Urgestein" Toni Dillitz. Eine ungewohnte Resultatmeldung ist bei Josef Lustenberger. Zwei Niederlagen (Lothar Hitzges, Ueli Baer) an einem Tag, wann hat es das zum letzten Mal gegeben? Eine ausgeglichene Bilanz präsentiert uns Renzo Mazzoni. Einer Niederlage gegen Werner Mann steht ein Sieg gegen Dusko Suzic gegenüber. Auch Agatha Schuler erkämpft sich einen Sieg über Josefa Del Val, muss aber Werner A. Koch seinerseits den Sieg überlassen. Den Schwung vom Vortag nicht mitnehmen kann Gabriel Steiner. Beat Wild und Toni Dillitz (schon wieder er!!) freuen sich nicht unverdient über den Punktezuwachs.

SGE-Power am Schachbrett: Roland Kreis (links) im Spiel gegen Toni Dillitz,
rechts am gleichen Tisch Bruno Frey beim Remis gegen Paul Hofstetter.

Aus der Kategorie A gibt es Erfreuliches zu berichten. Andi Wüst erzittert sich gegen Roman Deuber ein Unentschieden und muss dann - statt einem freien Nachmittag, ähhh Schachtraining - gegen Pietro Gervasoni ein kompliziertes Läufer-Endspiel (natürlich) Remis halten.


Einziger SGE-Teilnehmer in der Gruppe A: Andi Wüst (Arme verschränkt),
daneben: FIDE-Turnierleiter Kurt Gretener (Hände in der Hosentasche)
Fotos: Andy Matter, Bulletin-Redaktor am Luzerner Open seit 1291


Alle Paarungen, Ranglisten und Teilnehmer unter Schachklub Tribschen !