Wir spielen vorübergehend im Ersatzspiellokal -
Achtung:Heute Anmeldeschluss für Grittibänz-Backen

Mittwoch, 10. November 2021

Zu schnell gezogen und Remis verschenkt

Zu schnell gezogen - Remis verschenkt
Mit Danush Ahmeti haben wir im Verein (und besonders in der ersten Mannschaft) einen zuverlässigen und guten Spieler. Für alle seine Gegner ist er unberechenbar und jederzeit bereit, mit seinen Figuren und Bauern bis ans Limit zu gehen. Andererseits ist er auch oft für die eigenen Mitspieler für eine Ûberraschung gut - sei es positiv mit einem Sieg gegen besser klassierte(!) Gegner oder dann mit einem unnötigen Partieverlust gegen eher schwächer eingestufte Spieler.

So überracht er beinahe im aktuellen Gruppenfinal zur Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft. Am Spitzenbrett im Duell mit einem Nationalliga-B erfahrenen Spieler, aber trotzdem ohne jede Furcht. Nach dem von beiden Seiten sehr kampfbetonten Eröffnungs- und Mittelspiel mit gleichmässig verteilten Chancen hat er leichten Vorteil und kann in ein Endspiel abwickeln. Anstatt das minime Chancenplus zu verstärken, tauscht der Emmenbrückler jedoch alle verbliebenen Figuren ab (natürlich mit Ausnahme der Könige...) und ... macht den entscheidenden Fehlzug im nun entstandenen Bauernendspiel. 

Danush Ahmeti - David Klee (Wettswil)
Schweizerische Mannschaftsmeisterschahaft 2021

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen