Dienstag, 11. Mai 2021

Aus dem JOURNAL: 2001

Der Vereinsmeister beim Simultan

Stöbert man im SGE-Archiv oder in den alten JOURNAL-Ausgaben finden sich Spieler, die längst nicht mehr für den Verein aktiv Schach spielen. Viele bleiben dem Verein trotzdem verbunden, sei es als Aktivmitglied oder als Gönner. 

Aber auch Spieler - die dem Verein seit mehreren Dekaden treu sind - haben viele unvergessliche Erfolge innerhalb der Schachgesellschaft Emmenbrücke oder bei regionalen und schweizerischen Turnieren gefeiert. So spielen am Thema-Turnier vor exakt zwanzig Jahren die beiden noch immer an vorderster SGE-Front anzutreffenden Josef Lustenberger und Renzo Mazzoni eine Partie mit dem Eröffnungsthema der Jugoslawischen Verteidigung  (Pirc-Ufimzec). Dabei verpassen die langjährigen Klubmitglieder einige gute Züge und einigen sich noch vor der Zeitkontrolle auf ein - für beide Seiten - gerechtes Unentschieden.

Josef Lustenberger - Renzo Mazzoni
Thematurnier 2001