Montag, 6. November 2017

Vierwaldstättersee Grandprix 2017 Cham

Am fünften von insgesamt 6 Vierwaldstätter-Turnieren in Cham feierten Matthias und Dominik Mattenberger zum wiederholten Male einen Doppelsieg in der Kategorie U10. Turniersieger Matthias gewinnt die ersten sechs Partien und remisiert zum Schluss noch gegen seinen Bruder Dominik - der in der Startrunde verloren hat und anschliessend mit 5 Siegen und dem Remis auf Platz 2 gestürmt ist. In der Jahreswertung liegen die beiden ebenfalls auf den Rängen eins und zwei.

Das letzte Qualifikationsturnier wird am Sonntag, 12. November 2017 im Restaurant Prelude beim Innerschweizer Schachtag gespielt.

Alle Resultate findet ihr wie immer beim Innerschweizerischen Schachverband