- am 5. Dezember St. Nikolaus Anlass - kein Schach (Infos folgen) -

Freitag, 5. November 2010

70 Jahre Schachgesellschaft Emmenbrücke (6)

Die Schachgesellschaft als Organisator

Die Schachgesellschaft Emmenbrücke hat sich auch einen Namen als Organisator von Schachturnieren und Schachwettkämpfen gemacht. So fanden schon die verschiedensten Wettbewerbe in der Gemeinde Emmen statt.

Organisiert von der SG Emmenbrücke wurden unter anderem:

Schweizerische Mädchenmeisterschaft 1980
Junioren-Mannschaftsturniere 1984 - 1990
Junioren-Einzelturniere ab 1990
Innerschweizer Schach-Einzelmeisterschaft 1950,1971, 1983, 1992, 2008
Innerschweizer Schachtag 1954, 1966, 2000, 2007
Simultanspiel mit Josef Kupper, Internationaler Meister
Simultanspiel mit Matthias Rüfenacht, Fidemeister und Fernschach-Grosssmeister
Blindsimultan mit Fritz Sämisch (deutscher Spitzenspieler)
Schlussrunde der Innerschweizer Gruppenmeisterschaft 2007
usw.
(diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit)

Innerschweizer Schachtag 2000, organisiert von der SGE (anlässlich des 60jährigen Jubiläums) im ehemaligen Personalrestaurant der Rhodia Filtec Yarns (Viscose)

Daneben ist das Restaurant Gersag und die SG Emmenbrücke jeweils Gastgeber der Vorrunden beim Cup Waldstätte. Selbstverständlich organisiert die SGE jeweils die Heimspiele der verschiedenen Teamwettbewerbe wie SMM, SGM oder Team-Cup, aber auch die Junioren tragen die Mannschaftswettkämpfe der ISGM (Innerschweizer Schüler Gruppenmeisterschaft) jeweils im Spiellokal aus.

Man sieht: bei der SGE da ist was los...!!