Der Spielbetrieb bleibt weiterhin eingestellt
Für Informationen hier klicken! (19.04.2021)

Montag, 6. April 2015

Mariya Muzychuk neue Schachweltmeisterin

Mit einem Sieg in der zweiten Runde und drei Unentschieden setzte sich die demnächst 23jährige Ukrainerin gegen die sieben Jahre ältere Russin Natalia Poganina im Final durch.

Sie wird damit Nachfolgerin von Hou Yifan aus China, die ihren Titel freiwillig nicht verteidigt hat. Die Vorgängerin von Yifan - Anna Uschenins schied schon in der zweiten Runde aus.


Marija Musytschuk (ukrainisch Марія Музичук, im Westen meist als "Muzychuk" wiedergegeben) ist eine ukrainische Schachspielerin. Sie ist seit 2007 Großmeister der Frauen (WGM), erhielt 2008 den FIDE-Titel Internationaler Meister (IM) und gewann 2015 den Weltmeistertitel der Frauen, womit sie auch Großmeister (GM) ist.
Quelle: Wikipedia