Freitag, 14. Dezember 2012

IGM A (4): Tribschen Luzern - Emmenbrücke

Mit vier Spielern der absoluten Innerschweizer Spitzenklasse trat der Favorit zum Spiel an und gewann den Wettkampf am Ende klar. Doch: Trotz total 981Elo-Punkten mehr war die Begegnung lange Zeit sehr umstritten und ausgeglichen.

Tribschen Luzern-Emmenbrücke4 : 0
Rambert Bellmann (2078)-Daniel Portmann (2048)1 : 0
Martin Herzog (2073)-Jean-Claude Schmidig (1919)1 : 0
Albert Gabersek (2105)-Josef Lustenberger (1811)1 : 0
Lukas Fischer (2187)-Peter Gubser (1684)1 : 0


Abfrage der Resultate und Tabellen beim Innerschweizer Schachverband
oder unter Aktuelle Resultate