- Die Vereinsmeisterschaft 2023 startet am kommenden Montag - Den Spielplan gibt es hier

Freitag, 7. Oktober 2022

Nachlese: Cup 2022

Was keiner erwartet hatte, ist eingetroffen - Andi Wüst ist Cup-Sieger! Er hat offenbar aus seiner Pensionierung enorm viel Kraft geschöpft, er muss tausende Stunden von Theorie gepaukt haben und hat wahrscheinlich noch alles Glück der Schachgöttin Caissa in Anspruch genommen!

Spass beiseite: Vielleicht war ja tatsächlich etwas Losglück dabei (z.B. in der Startrunde gegen den unterlegenen Schreibenden), aber mit Bruno Frey und Danush Ahmeti hat Andi zwei schachliche "Schwergewichte" besiegt und verdientermassen den Vereinscup 2022 gewonnen!

Wir gratulieren Andi zu diesem Titel ganz herzlich! Dieser Titel hatte dem "SGE-Urgestein" offenbar bisher im Palmarès noch gefehlt. 

Mit seiner Pensionierung ist Andi nun nicht mehr in den Schichtbetrieb eingebunden und hat mehr Zeit fürs Schachspiel und den Vereinsabend. Wir sind gepannt, welche schachliche "Grosstat" als nächste folgt!