Sonntag, 18. April 2021

Matt in 5 Zügen

Kleiner Tipp: Zugzwang!
Wer bei «Matt in fünf Zügen» an das Schäfermatt denkt, hat nur die halbe Wahrheit entdeckt. Denn bekanntermassen setzen Profis den gegnerischen König in Partien gegen Anfänger ab und an schon mal in vier Zügen ausser Gefecht. 

Hier geht es aber um ein kleines Problem mit nur noch wenigen Figuren auf dem Brett. Weiss zieht und nach fünf Zügen ist der schwarze König in der Mattfalle. 

Zur Lösung geht es wie immer wenn ihr auf «weiterlesen» klickt:

Quelle: Internet