Wir spielen vorübergehend im Ersatzspiellokal

Sonntag, 15. März 2020

Bundesturnier 2020 ist verschoben

Das Bundesturnier 2020 in Luzern ist verschoben
Aktualisierter Post

«Liebe Schachfreunde,

aufgrund der momentanen Entscheidungslage rund um die Ausbreitung des Corona-Virus in der Schweiz hat der Vorstand des ISV beschlossen, dass das für Mai geplante Bundesturnier nicht durchgeführt wird. Der ISV wird anbieten, das Turnier zu einem späteren Zeitpunkt oder im nächsten Jahr durchzuführen.

Über die Durchführung weiterer Anlässe des ISV werden wir zeitnah informieren.
Der ISV-Vorstand wünscht allen Schachfreunden gute Gesundheit und freut sich darauf, möglichst bald wieder grössere Schachanlässe durchführen zu können.»

Geschrieben von Frank Neubert auf der ISV-Homepage

Der ISV plant jedoch, das Bundesturnier später in diesem Jahr doch noch in Luzern durchzuführen. Im Vordergrund steht der 29. Oktober bis 1. November anstelle des zum gleichen Zeitpunkt geplanten Luzerner Opens.
Quelle: Innerschweizer Schachverband 🔼
________________________________________________________

Nachtrag auf der Homepage vom Schweizerischen Schachbund:

«Der ISV plant jedoch, das Bundesturnier später in diesem Jahr doch noch in Luzern durchzuführen. Im Vordergrund steht der 29. Oktober bis 1. November anstelle des zum gleichen Zeitpunkt geplanten Luzerner Opens. Allerdings müssen die Organisatoren vor der definitiven Terminierung noch ein paar Abklärungen treffen.»

Geschrieben von Markus Angst auf der SSB-Homepage

Quelle: Schweizerischer Schachbund 🔼

________________________________________________________