- am 5. Dezember St. Nikolaus Anlass - kein Schach (Infos siehe Beitrag unten) -

Freitag, 22. Dezember 2017

Vierwaldstättersee Grandprix 2017

Der Vierwaldstätter-Grandprix 2017 geht über sechs in sich selber geschlossene Turniere. Gewertet sind die beiden Wettbewerbe in Emmenbrücke (Innerschweizer Schachtag/Vierwaldstätter-Grand-Prix am 12. November 2017 und das Turnier vom 13. Mai 2017) sowie die Grand-Prix-Anlässe in Altdorf, Ägeri, Zug und Cham.

In der Kategorie U10 gehen die Ränge 1 und 3 an Matthias Mattenberger und Dominik Mattenberger. Mit 31 Punkten gewinnt der ältere der beiden Brüder Matthias die Wertung mit 3½ Punkten Vorsprung auf den Zweitplatzierten Raphael Gut (KSC Ballwil) und mit vier Punkten Vorsprung auf seinen Bruder Dominik.

Die Pokalübergabe des Grandprix 2017 findet am 7. Januar 2018 beim 1. Turnier für das Jahr 2018 am 41. Neujahrsturnier in Altdorf statt.

Zu den Resultaten beim ISV