Samstag, 12. Juli 2014

Vereinscup 2014: Tanz auf zwei Hochzeiten

Am letzten offiziellen Spieltag der Schachgesellschaft Emmenbrücke vor den Sommerferien gab es noch ein kleines Zückerchen zum Abschluss. Zuerst spielten Walter Eigenmann und Danush Ahmeti den zweiten Halbfinal im Vereinscup, dann gab es noch den Stichkampf (zwei 5 Minuten Blitzpartien) um die Krone der aktuellen Vereinsmeisterschaft 2013/2014.

Im K.O.-Wettbewerb dominierte die aktuelle Nummer drei des Vereins den Halbfinal von Anfang an und spielte eine fast fehlerfreie Partie. Fehlerfrei nicht ganz, denn Walter meint: «Die Partie gegen Danush beinhaltet einer meiner besten Züge ever - nämlich 21. h4!, und einer meiner schlechtesten ever - nämlich 27. Lb4??».
 
Walter Eigenmann - Danush Ahmeti
Vereinscup 2014
Kommentiert von Walter Eigenmann
Zum Vereinscup