- Wir spielen vorübergehend im Ersatzspiellokal am Sonnenplatz - Am nächsten Montag Spielerversammlung

Mittwoch, 4. März 2020

♙ IGM: Aufstieg in die Regionalliga A

Mit einem 4:0-Erfolg gegen den dirketen Konkurrenten Sarnen gelingt der lange erdauerte Erfolg! Damit ist die Schachgesellschaft Emmenbrücke in der Innerschweizer Gruppenmeisterschaft wieder bei den Top-8.

Am 13. Februar 2014 steigt die erste Mannschaft der Schachgesellschaft Emmenbrücke nach einer ½:3½-Niederlage aus der Regionalliga A ab. Jetzt - sechs Jahre später - dürfen die Spieler den längst fälligen Wiederaufstieg feiern. 




Das erfolgreiche Septett (in alphabetischer Reihenfolge)

Danush Ahmeti
Josef Lustenberger
Matthias Mattenberger 
Remo Mundwiler 

Bruno Frey
Daniel Portmann
Andreas Wüst

Somit dürfen wir in der kommenden Meisterschaft in der obersten Kategorie gegen Luzern, Tribschen, Zug, Sursee, Goldau-Schwyz, Hergiswil-Stans und Luzern 2 spielen.